Angebote zu "Hausbesetzer" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Hausbesetzer Hausbesitzer Hausfriedensbruch
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hausbesetzer Hausbesitzer Hausfriedensbruch ab 54.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Hausbesetzer Hausbesitzer Hausfriedensbruch
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hausbesetzer Hausbesitzer Hausfriedensbruch ab 54.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Die Gentrifizierung bin ich - Beichte eines Fin...
15,61 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom Hausbesetzer zum Hausbesitzer. Eine Geschichteüber Städtebau und Lebensmodelle."Die Gentrifizierung bin ich" ist ein kluger und umfassender Dokumentar-Essay, der Raumgebrauch, Wohnen, Stadtentwicklung, Dichte, Fremdenfeindlichkeit und Gentrifizierung thematisiert. Dabei verschreibt sich das Projekt einem autobiografischen Zugriff: Der große Bogen sind diverse Wohnsituationen des Autors, begonnen mit der Kindheit im Reichenghetto, über besetzte Häuser, WGs und Yuppie-Wohnungen, bis hin zu Behausungen in Großstädten wie Tiflis, São Paulo und Mexiko-Stadt. Letztlich ist der Autor das Paradebeispiel eines Gentrifizierers in Form eines modisch alten Vaters, der die Aufwertung von Städten durch den Kauf von großen Wohnungen vorantreibt. Verspottet werden aber auch Nationalkonservative, die behaupten, wegen der Zuwanderung werde der Lebensraum knapp sowie die Linke, die sich gegen die architektonische Moderne und energische Verdichtung der Städte sträubt.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Hausbesetzer Hausbesitzer Hausfriedensbruch
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fast 200 Jahre nach der SchlieBung der alten Viadrina 1811 wurde am 6. September 1991 die Europa-UniversitSt Viadrina feierlich gegrundet und Frankfurt (Oder) wieder UniversitlHsstadt. Damit setzt sich eine seit 1506 bestehende Tradition fort. Mit dem Wintersemester 1992/93 wurde der Lehrbetrieb fOr SbJdenten der Rechtswissenschaften aufgenommen. Am 3. November 1993 konstituierte sich aIs erster Fachbereich die Juri stische Fakunat. Inzwischen studieren rund 750 junge Menschen Rechtswissenschaften in Frankfurt (Oder), fast ein Drittel davon sind Auslander, zumeist polnische Staatsburger. Der Lehrbetrieb hat sich bereitS normalisiert, auch wenn die UniversitSt noch im Aufbau begriffen ist und einige Lehrstahle noch zu besetzen sind. Der am weitesten fortgeschrit tene SbJdienjahrgang ist im 5. Semester und kommt in die Zeit der Examensvorberei tung. 1m a1lgemeinen gestaltet sich der Aufbau der Forschung an einer neugegrundeten Uni versitSt langsamer a1s der der Lehre. Die neu berufenen Hochschullehrer haben neben dem ublichen, mit dem Ortswechsel verbundenen Aufwand umfangreiche und zeitinten sive Arbeit in der Selbstverwatung zu erbringen. Die Assistenten konnen sich nicht gleich voller Ban in eine Promotion stUrzen, und der wissenschaftliche Nachwuchs aus der eigenen SbJdentenschaft wird erst herangebildet. Die Juristische Fakultat freut sich, schon jetzt den ersten Band ihrer Schriftenreihe pra sentieren zu kOnnen. Den Anfang macht die strafrechtliche Dissertation von Heiko Art kamper, dar im November 1994 das erste Promotionsverfahren seit beinahe 200 Jahren in Frankfurt (Oder) erfolgreich abschloB.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot